Die Fränkische Schweiz & Pottenstein - Deine Freizeit beginnt hier...

Entdecken, Erlebe& Genießen  Tel+49 1575 2713310   info@pottenstein.holiday
 

FRÄNKISCHE SCHWEIZ

Warum in die Ferne schweifen, wenn die schönsten Erlebnisse doch direkt in Reichweite liegen? In der Fränkischen Schweiz & Region erlebt jeder Gast den Urlaub, den er sich wünscht. Prall gefüllt mit abwechslungsreichen Freizeitaktivtäten wie Wandern, Mountainbiken, Kajak fahren, Natur pur, coolen Erlebnisführungen und fränkischen Spezialitäten… 
Es gibt so viele Besonderheiten, Sehenswürdigkeiten, unglaublich, schöne Natur, abwechslungsreiche  Wanderwege & Erholung in der Fränkischen Schweiz

URLAUB-FREIZEIT-GENUSS  NATURTÄLER

Fränkische Schweiz TOURISMUS - Übersicht
⭐ Tipp - Wandern & EARTHING - Heilung durch Mutter Erde


Püttlachtal - Klumpertal - Lillachtal -Todsfeldtal - Leinleitertal - Leidingshofertal

Suchen Sie RUHE und ERHOLUNG vom Alltag?
Zwischen Bamberg, Bayreuth und Nürnberg gibt es noch einige unberührte Täler, keine Straßen, nur Wanderwege, kleine Bäche manchmal ein kleiner Wasserfall und so manche interessante Überraschung warten auf einem dort. Durchatmen in einer sagenhaften Landschaft der Täler, Dolomit-Felsformationen, romantischen Bachläufen, Sinterstufen, viel grünen Wald, Höhlen, Aussichtspunkten, Fledermäusen, manchmal auch ein Feuersalamander, ein paar Bachforellen und allem was die üppige und gesunde Natur so zu bieten hat.  Feeling pur - Die Fränkische Schweiz - Qualität liegt in unserer NATUR

1. Oberes Püttlachtal bei Pottenstein

Der lebhafte Lauf der Püttlach und bizarre Felsenwände zu beiden Talseiten
Das Obere Püttlachtal. Es gibt in der Fränkischen Schweiz kaum mehr solche unberührten, idyllischen Täler - Ohne Verkehr und ganz den Fußgängern und Wanderern vorbehalten. Der lebhafte Lauf der Püttlach, die bizarren Felsenwände zu beiden Talseiten, das Hasenloch, viele Rast- und Ruhemöglichkeiten und die Freikneippanlage machen einen Spaziergang im oberen Püttlachtal zu einem besonderen Erlebnis

im Tal geeignet 🅿️am Waldcafe

2. Klumpertal bei Pottenstein

In einem der schönsten und unberührtesten Täler der Fränkischen Schweiz
Wandern im Felsengarten Klumpertal, dem schönsten Teil des Weihersbachtales und zugleich einem der schönsten und unberührtesten Täler der Fränkischen Schweiz. Viele Rundwege, zum Beispiel über den bizarren Jägersteig und zurück, vorbei an der ehemaligen Klumpermühle und der Mittelmühle bis zur Schüttersmühle, sind ein Erlebnis.

im Tal gut geeignet 🅿️am Wanderparkplatz

3. Lillachtal bei Weissenohe

Die Sinterstufen im Lillachtal ein einzigartiges Naturdenkmal
Seinen Namen hat das Tal von dem hübschen Bächlein der Lillach, der nur wenige Kilometer vom Ortsteil Dorfhaus bei Weißenohe im Wald entspringt. Die Lillachquelle, die wunderbar in ursprünglicher Natur gelegen ist verläuft dann im weiteren Verlauf über das Naturdenkmal den Kalktuffsinterstufen. Zu bestimmten Zeiten, wenn das Wasser über die Stufen stürzt und Schmetterlinge durchs Tal fliegen wird sie begeistern.

nur teilweise geeignet 🅿️Wanderparkplatz

4. Todtsfeldtal bei Egloffstein

Kaskaden des Thuisbrunner Baches im Todsfeldtal
Die herrliche Landschaft um Thuisbrunn lädt zu  ausgedehnten Spaziergängen und einer kleinen Wanderung im Todsfeldtal ein. Aber keine Sorge, Angst um sein Leben muss hier keiner haben, denn die Bezeichnung "Todsfeld" kommt vom tosenden Bach der sich über mehrere Sinterstufen ins Tal ergießt. Ein wirklich sehenswerter Anblick in einem der unberührten Täler unserer Fränkischen Schweiz.

bedingt geeignet 🅿️an der Kirche Thuisbrunn

5. Oberes Leinleitertal bei Heiligenstadt

Quelle, Tummler und Trockental
Das obere Lerinleitertal ist eigentlich ein Trockental, etwas oberhalb der Heroldsmühle entspringt die Leileiter. Doch wenn die Schneeschmelze eintritt verwandelt sich das Tal in einen "Fluss" denn gut einen Kilometer der Quelle gibt es zwei Tummler aus denen nur zu bestimmten Zeiten das Wasser sprudelt

ab Parkplatz mit Hilfe geeignet 🅿️Wanderparkplatz

6. Leidingshofertal bei Veilbronn

Wie durch einen Canyon, läuft es sich durch das kleine Tal bei Veilbronn
Veilbronn, das 60 Seelen Dörfchen im Leinleitertal sucht seinesgleichen. Wer Ruhe und Erholung sucht, der könnte hier kaum richtiger sein. Eingebettet in der idyllischen Landschaft der Fränkischen Schweiz ist Veilbronn der perfekter Ausgangspunkt für Spaziergänge durch das Leidingshofer Tal

bedingt aber mit Hilfe durchaus geeignet 🅿️in Veilbronn

🔺 UNBEÜHRTE TÄLER - Übersicht
🔴 weiter zu AUSSICHTSPUNKTE - Übersicht


Ein paar Impressionen aus den Tälern der Fränkischen Schweiz

Share
TEILE DIESE SEITE MIT DEINEN FREUNDEN

 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos