DIE-FRAENKISCHE-SCHWEIZ.com
 DEINE FREIZEIT BEGINNT HIER !

FRÄNKISCHE SCHWEIZ

OBERES LEINLEITERTAL

Trockental - aber nicht immer - Heroldsmühle und die Tummler
⭐ Tipp - In der Nähe liegt das SCHLOSS GREIFENSTEIN

geeignet ab Parkplatz bis zu den Tummlern🅿️am Wanderparkplatz oder bei der Heroldsmühle 

Schloss Greifenstein im Leinleitertal bei Heiligenstadt - Fränkische SchweizVollbild

Die ständig schüttende Leinleiterquelle liegt nördlich der Heroldsmühle mit ihrem riesigen, eisernen Wasserrad und südwestlich des Burgstalls Heroldstein. Die Quelle der Leinleiter ist als Naturdenkmal ausgewiesen. Aus mehreren Einzelquellen tritt entlang eines etwa 40 m langen Beckens dort das Karstwasser aus. Die mittlere Schüttung beträgt ca. 20 Liter/Sek Weiter oben im Trockental befinden sich zahlreiche weitere intermittierende Karstquellen, sogenannte Tummler. Nach Starkregen und vor allem nach der Schneeschmelze  können diese Quellen auch das obere Trockental überfluten. Die Leinleiterquelle ist von einer Mauer begrenzt, durch die der Quellbach in einer Aussparung abfließt. Das Quellwasser wird an der Heroldsmühle zur Forellenzucht genutzt.. Ein Besuch, ein Spaziergang dort ist immer schön, nur im Frühjahr ist es wohl besser die Gummistiefel mitzunehmen. Ein wirklich tolles Erlebnis!

Unsere Tipp´s im Leinleitertal
Unsere Tipps zu Leinleitertal - Fränkische Schweiz

Besuchen Sie das Schloss Greifenstein. Zufahrt über Heiligenstadt. 

Essen und Trinken im Leinleitertal

Ausgezeichnete Gastronomie in der Nähe, finden Sie in Oberleinleiter (Brauerei Gasthof Ott) oder in Heiligenstadt

Parkmöglichkeiten im oberen Leinleitertal

Optimale Parkmöglichkeiten finden Sie auf dem Wanderparkplatz an der Verbindungsstrasse von Oberleinleiter nach Tiefenpölz

Share
TEILE DIESE SEITE MIT DEINEN FREUNDEN

UNBERÜHRTE TÄLER - Übersicht
 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos