Fränkische Schweiz & Pottenstein - Deine Freizeit beginnt hier...

#diefränkische  Entdecken, Erleben & Genießen ⭐⭐⭐⭐⭐
 

Sehenswert

Ehrenbürg "Walberla"

Die
F
ränkische Schweiz
Entdecken, Erleben & Genießen
#diefränkische

..näher als du denkst

🔺 Fränkische Schweiz TOURISMUS - Übersicht

Herrliche Wanderwege, Walburgiskapelle, einen Lehrpfad und mehrere Aussichtspunkte

Das Walberla bei Kirchehrenbach - Fränkische Schweiz

Vergrößern

Die "Ehrenbürg" besteht aus dem 532 m hohen Rodenstein und dem 512 m hohen Walberla, das von einer im 17. Jahrhundert gebauten Kapelle gekrönt wird. Von hier oben aus hat man einen traumhaften Blick ins Regnitz-, Ehrenbach- und Wiesenttal. Neben den vielen Ortschaften "rund ums Walberla" liegt einem die große Kreisstadt Forchheim zu Füßen. Im Hintergrund kann man bei gutem Wetter sogar den Dom von Bamberg erkennen. Der etwas mühevolle Aufstieg lohnt sich auf jeden Fall! 

Oben auf dem markanten Tafelberg der Franken, den der Volksmund liebevoll das "Walberla" nennt, gibt es diese kleine Walburgis-Kapelle, herrliche Wanderwege, einen Lehrpfad und mehrere Aussichtspunkte die ihres gleichen suchen. Das Gebiet rund ums Walberla wird vom größten geschlossenen Süßkirschenanbau in Deutschland, manche sprechen sogar von ganz Europa geprägt. Bei der Kirschblüte etwa Ende April - Anfang Mai verwandeln sich die Täler rund ums Walberla in ein duftendes Blütenmeer.

Unsere Tipps: Wer auf´s "Walberla" hochgeht, findet alles was die Fränkische Schweiz ausmacht. Am ersten Maiwochenende findet zudem das älteste Bergfest Deutschlands auf dem markanten Tafelberg statt. Wegen dem auf dem Bergrücken vorhandenen Trockenrasen und der seltenen Pflanzen wurde das Walberla, das im Naturpark Fränkische Schweiz - Frankenjura liegt, unter Naturschutz gestellt. 
⭐ Unser Wandertipp - Kanzlerweg Leutenbach
Sehenswertes Wiesenttal

 

Unsere Empfehlung:
Gut Essen und Trinken können Sie in Kirchehrenbach beim Gasthof Sponsel oder im Brauereigasthof in Leutenbach

Anfahrt/Parken:

Am leichtesten finden Sie den Aufstieg über den großen Wanderparkplatz in Kirchehrenbach


Share
TEILE DIESE SEITE MIT DEINEN FREUNDEN
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos