Your SEO optimized title page contents
             
/

Die-Fraenkische-Schweiz.com  & Holzwanderstock.de

 

Faszination Fränkische Schweiz!

Im Naturpark der fränkischen Schweiz - Deutschland

Herzlich willkommen bei MyView - Videothek & Bildergalerie!


So werden "Küchla" gebacken!

Küchla sind ein sehr altes fränkisches Kultgebäck, das möglicherweise aus den Klosterküchen stammt. Sie lassen sich bereits im Mittelalter zu verschiedenen kirchlichen Festen, in der Fastenzeit sowie im Fasching nachweisen. Gut das Video kommt jetzt aus Schladming, aber genau so wird es auch bei uns in Franken gemacht! 

Zum Kaffee sind die feinen, in Butterschmalz ausgebackenen Krapfen ein Hochgenuss!

Neben den runden Krapfen mit Hiffenmarkfüllung gehören die "Ausgezogenen" zu den bekanntesten und beliebtesten Vertretern ihrer Art. Aber auch hier begnügen sich die Oberfranken nicht mit einer einheitlichen Form. So variiert der Gesamtdurchmesser, die Dicke des Randes oder die Größe des Fensters und schließlich kann man auch darüber streiten, ob der Krapfen von oben oder von unten, am Rand oder in der Mitte gezuckert wird. 


Keine Frage also - der ausgezogene Krapfen ist ein echtes Spiegelbild Frankens!
Guten Appetit!